Schon jetzt genug von der WM? Wir haben die Alternative

Seit letztem Donnerstag wird in Brasilien um den Weltmeistertitel gekickt. Für viele ein grosses sportliche Highlight und der Grund (oder die Ausrede) Abend für Abend (oder Nacht für Nacht) vor dem Fernseher (oder in der Bar) zu sitzen, Bier zu trinken und zu wenig zu schlafen. (Zugegeben, einige von uns gehören in gemässigter Form auch dazu.) Es soll aber auch solche geben, die die WM überhaupt nicht interessiert, oder die nach 2 Spielen schon genug haben für die nächsten vier Jahre. Für die sind die momentanen Abende eher trostlos, denn im Fernseher kommt auf fast jedem Kanal Fussball, in jeder Bar läuft Fussball, die Zeitungen sind voll von Fussball und alle Kollegen reden nur noch über Fussball. Zum Glück gibt's da noch uns ;-)
Wir bieten die ultimative Alternative zur WM mit einem Konzert. Am Freitag (Übermorgen) spielen wir in der Soundindustrie in Münchwilen. Konzertbeginn ist 20:30, also bevor das Fussballspiel Schweiz - Frankreich, dass wieder alle anderen sehen wollen, beginnt. Auch bei uns gibt's zwei Halbzeiten a 45min mit einer ordentlichen Pause, so dass wir nicht viel vor dem Fussballspiel fertig sein sollten. Unsere Konzertbesucher kommen also elegant um das Spiel drumrum.
Lust auf melancholischen Singersongwriter Pop und mehrstimmige Gesänge, statt Fangesänge und schlechte Intonation bei der Nationalhyme? Dann freuen wir uns auf dich am Freitag!